Das Leben in der TVG Junioren WG

In unserer TVG-Junioren-Akademie wohnen derzeit 13 Schüler im Alter von 14 bis 18 Jahren. Unsere Bewohner kommen beispielsweise aus Landshut, Coburg, Lörrach, Friedberg, Günzburg, Dietmannsried und aus der Schweiz – um nur ein paar Orte zu nennen. Wir bieten den Jungs eine Rundum-Betreuung, aber wir erziehen sie auch zur Selbstständigkeit. Die Nachwuchsspieler müssen zum Beispiel selbst für ihre Wäsche sorgen, es gibt einen Ordnungs- und einen Getränkedienst. Das alles organisieren die Jugendlichen mit Unterstützung des Jugendkoordinators und der FSJ'ler selbst.

Der Tagesplan

Wie laufen die Tage für die Schüler in der Akademie-Wohngemeinschaft ab? Hier ein kleiner Überblick:

Morgens geht es nach dem von unserer guten Seele Anne Rohmann zubereiteten Frühstück zur Schule, an die Uni oder zur Ausbildungsstelle. Je nachdem wie lange die Schule dauert, haben unsere Jungs die Möglichkeit, in der Kantine unseres Partners Ciba Vision oder in der Schulkantine ein abwechslungs- und vitaminreiches Mittagessen zu sich zu nehmen. Danach stehen Hausaufgaben und Nachhilfe auf dem Plan. 

Ab ca. 16 Uhr beginnen für alle Mannschaften angefangen von der B2 bis zur A1 die Trainingseinheiten im bestens ausgestatteten Sportpark mit den 2 Hallen und, Fitnessräumen. Abends wartet in der WG eine warmen Mahlzeit auf die Jungs, die nach Möglichkeit mit der ganzen Gemeinschaft eingenommen wird. Wenn die Jungs in der Schule sind, kümmert sich Anne um die Zimmer.

 NachhilfeJunioren       Abendessen  

   Lernen und Nachhilfe mit Herrn Schmitt                                                         Gemeinsames Abendessen in der WG

TVG Junioren Akademie 13Die Zimmer

In unserer WG gibt es Einzelzimmer und Zwei-Bett-Zimmer. Außerdem gibt es einen Aufenthaltsraum, in dem sich alle regelmäßig treffen, die Mahlzeiten einnehmen und sich austauschen. Beim Einrichten der Zimmer haben die Jungs freie Hand.

KUrze Wege

Ein weiterer großer Vorteil unserer WG sind die kleinen Wege. Was wir damit meinen? Der Weg von der WG zu den Trainingshallen beträgt nicht einmal eine Minute, die Physios und die Ärzte sind ebenfalls „um die Ecke" und auch die Kantine ist nur einen Steinwurf entfernt. Die Jungs, die zu uns kommen, finden ideale Bedingungen vor.

 

Sporthalle Hotel TVGDie zwei sporthallen mit Fitnessräumen, Main Medical klinik und sporthotel

Hier finden unsere Jungs ideale Trainingsbedingungen und beste ärztliche Betreuung, direkt im Haus vor. Keine langen Wartezeiten bei akuten Verletzungen. Auch der Bayerische Handballverband weiß das ideale Umfeld zu schätzen und hält seine Lehrgänge regelmäßig hier ab.